Muslimwelt

Wissen schafft Frieden

Archive for the ‘News-Portal’ Category

Ein 74jähriger konvertiert zum Islam al-hamdulillah

Posted by muslimwelt - Oktober 23, 2008

Das Video dazu und ein kleines Interview.

al-hamdulillah möge Allah ihn festigen und ihn al-firdaus schenken!

Posted in News-Portal | 1 Comment »

Islam auf Sendung

Posted by muslimwelt - Mai 7, 2008

DIE ZEIT, 21.06.2007: ARD und ZDF berichten einseitig und negativ über den islamischen Glauben. Aus Gewohnheit, aber auch unter Zwang, meint der Kommunikationswissenschaftler Kai Hafez

Kai Hafez lehrt Kommunikationswissenschaften an der Universität Erfurt

Sie haben untersucht, wie der Islam in Sendungen von ARD und ZDF dargestellt wird. Was haben Sie herausgefunden? Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, Lügen über Islam, Medien v.s Islam, News-Portal | Kommentare deaktiviert für Islam auf Sendung

Alkoholkonsum erhöht Brustkrebsrisiko

Posted by muslimwelt - Mai 1, 2008

Ärzte im Netz – Freitag, 25. April, 12:30 Uhr

Regelmäßiger Konsum von Alkohol erhöht das Risiko für die häufigste Brustkrebserkrankung bei Frauen nach den Wechseljahren. Dies gilt offenbar in besonderem Maße für solche Tumorerkrankungen, die durch die beiden Hormone Östrogen und Progesteron gefördert werden“, erklärt Dr. Christian Albring Präsident des Berufsverbandes der Frauenärzte e. V. (BVF) und nimmt damit Bezug auf eine amerikanische Studie von Jasmine Q. Lew, die gerade auf dem jährlichen Treffen der“ American Association for Cancer Research“ vorgestellt wurde. Tumoren, deren Wachstum zugleich von diesen beiden weiblichen Hormonen stimuliert wird, machen mit etwa 70% den Großteil aller Brustkrebserkrankungen aus.“ Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Kommentare deaktiviert für Alkoholkonsum erhöht Brustkrebsrisiko

Der Islam verbietet zu Recht den Handel mit „Futures“. Von Khalil Breuer

Posted by muslimwelt - Mai 1, 2008

(iz) Bei vielen Debatten um den Islam wird man das Gefühl nicht los, dass Irrelevantes in epischer Breite, aber wirklich Relevantes selten diskutiert wird. Natürlich hat der Islam, der ja immerhin über eine Milliarde Menschen geistig bindet, auch bedenkenswerte und aktuelle Positionen. Ein Beispiel dafür ist die islamische Position zum Handel mit sogenannten „Futures“ im Agrarbereich. Nach dem islamischen Recht sind diese Handelsaktivitäten, die die Möglichkeiten eines freien Marktes ausnutzen, klar verboten. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | Kommentare deaktiviert für Der Islam verbietet zu Recht den Handel mit „Futures“. Von Khalil Breuer

Islamfeindliche Hetze der Medien

Posted by muslimwelt - April 18, 2008

Das hat nun die islamfeindliche Propaganda der Medien und dessen Vertretern gebracht. „Die Welt“ berichtet: „Jeder dritte Jugendliche ausländerfeindlich

Zu einem erschreckenden Ergebnis ist eine bundesweite Arbeitsgruppe zur Jugendgewalt gekommen. Danach sind unter deutschen Jugendlichen ausländerkritische und fremdenfeindliche Vorurteile weit verbreitet. Fast jeder fünfte der quer durch alle Schulformen befragten Neuntklässler äußerte sich auch islamfeindlich. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, Lügen über Islam, Medien v.s Islam, News-Portal | Kommentare deaktiviert für Islamfeindliche Hetze der Medien

Holländische Provokationen

Posted by muslimwelt - April 1, 2008

hetzern.jpgMurat Kurt: Was ist bloß los in den Niederlanden? Flammt im Lande die Ausländerfeindlichkeit auf, wie in einigen anderen europäischen Staaten? Wenn früher von Holland die Rede war, dachte man an Tulpen, Windmühlen oder Dämme. Heute verbindet man mit den Niederlanden leider nur noch Ausländer- und Islamfeindlichkeit. Was ist bloß in den Niederlanden geschehen, dass es zu solch einer Veränderung gekommen ist?

Auch in Holland hat nach dem 11. September ein Sinneswandel stattgefunden. Jedoch ist es treffender, von einer unterschwelligen Feindschaft eines Teils der niederländischen Bevölkerung gegenüber Fremden und anderen Wertvorstellungen zu sprechen. Dabei hat sicherlich auch das fehlerhafte Verhalten einiger Minderheiten seinen Beitrag zu dieser Feindschaft beigetragen. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, News-Portal | Kommentare deaktiviert für Holländische Provokationen

Österreichische und Niederländische Hassprediger

Posted by muslimwelt - April 1, 2008

die-hetzer.png

Schon immer hat man in der Politik versucht sich auf Kosten anderer zu profilieren. Es scheint, als ob dies ein unverzichtbarer Bestandteil des politischen Diskurses sei. Dabei ist nicht die Rede von der unmissverständlichen und harten Kritik, sondern die in einer herabwürdigenden Weise artikulierte, meist übertriebene Äußerung einer Meinung. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, Lügen über Islam, News-Portal | Kommentare deaktiviert für Österreichische und Niederländische Hassprediger

Strafanzeige wegen des Verdachts der Verhetzung

Posted by muslimwelt - März 27, 2008

islamhetzerin.pngBereits am Tag nach dem Parteitag der FPÖ, bei dem die unsäglichen Aussagen Frau Dr. Winters fielen, wurde die Staatsanwaltschaft von sich aus wegen des Verdachts der Verhetzung aktiv. Die Islamische Glaubensgemeinschaft und die Religionsgemeinde Steiermark/Kärnten stellten nach eingehender Prüfung Strafanzeige gegen Frau Dr. Winter nach § 188 und $ 283. Dies ist nicht die einzige Anzeige. Neben Muslimen, sei es als Privatperson oder Verein, beschloss die Evangelische Kirche A.B. in Wien bereits am Montag, dem 14. Jänner eine Anzeige zu tätigen.


Der neue evangelisch-lutherische Bischof Dr. Michael Bünker betonte, dass die Aussagen Frau Winters an eine unselige Deportationslogik erinnere. In der Presseaussendung der Evangelischen Kirche A.B. in Wien heißt es:
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, Lügen über Islam, News-Portal | Kommentare deaktiviert für Strafanzeige wegen des Verdachts der Verhetzung

Jeder zweite jugendliche Straftäter ist betrunken

Posted by muslimwelt - März 23, 2008

Bismi Allah Arahman Arahim

Man fragt dich nach dem Wein und dem Losspiel (maisir). Sag: In ihnen liegt eine schwere Sünde. Und dabei sind sie für die Menschen (auch manchmal) von Nutzen. Die Sünde, die in ihnen liegt, ist aber größer als ihr Nutzen. Und man fragt dich, was man spenden soll. Sag: Den Überschuß (von dem, was ihr besitzt)! So macht Allah euch die Verse klar. Vielleicht würdet ihr nachdenken. Sura 2:219

Betrunkene Jugendliche sind immer häufiger für Gewaltverbrechen verantwortlich. Dies zeigt die Auswertung der bisher von den Bundesländern vorgestellten Kriminalstatistiken für das Jahr 2007. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Kommentare deaktiviert für Jeder zweite jugendliche Straftäter ist betrunken

Kopftuch nein, Nonnentracht ja

Posted by muslimwelt - März 23, 2008

Spiegel Online: „Doris G. ist Lehrerin, Muslimin und will im Unterricht ein Kopftuch tragen. Jetzt hat der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württembergs in Mannheim gegen sie entschieden.

Muslimische Lehrerinnen in Baden-Württemberg müssen nach dem heute veröffentlichten Urteil ihr Kopftuch während des Unterrichts ablegen. Sie verstoßen gegen die Dienstpflicht, wenn sie in der Schule erkennbar aus religiösen Gründen eine Kopfbedeckung tragen, so die Mannheimer Richter. Sie hoben damit eine frühere Entscheidung des Stuttgarter Verwaltungsgerichts auf. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, News-Portal | Leave a Comment »

Supranationale Organisationen rufen zum Kampf gegen Intoleranz und Diskriminierung auf

Posted by muslimwelt - März 23, 2008

Die OSZE/ODIHR, der Europarat/ECRI und die Agentur der Europäischen Union für Grundrechte haben am Freitag alle politischen Parteien dazu aufgerufen, den Rassismus zu bekämpfen.

 

Anlässlich des Jahrestages der tragischen Ereignisse von 1960 in Sharpeville (Südafrika), verurteilten die Organisationen jede Rede, in den Ideen der Überlegenheit aus Gründen der Rasse, der Hautfarbe, der Sprache, der Religion, der Nationalität oder der nationalen und ethnischen Herkunft verbreitet wird. Die Polizei hatte bei einer friedlichen Demonstration gegen die Apartheidspassgesetze in Sharpeville 69 Menschen getötet. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Kommentare deaktiviert für Supranationale Organisationen rufen zum Kampf gegen Intoleranz und Diskriminierung auf

Immer mehr Jugendliche trinken Alkohol

Posted by muslimwelt - März 21, 2008

Bismi Allah Arahman Arahim

Man fragt dich nach dem Wein und dem Losspiel (maisir). Sag: In ihnen liegt eine schwere Sünde. Und dabei sind sie für die Menschen (auch manchmal) von Nutzen. Die Sünde, die in ihnen liegt, ist aber größer als ihr Nutzen. Und man fragt dich, was man spenden soll. Sag: Den Überschuß (von dem, was ihr besitzt)! So macht Allah euch die Verse klar. Vielleicht würdet ihr nachdenken. Sura 2:219

Drogenbeauftragte schlägt Alarm

Berlin (RPO). Zwei Drittel aller Neunt- und Zehnklässler trinken Bier, die Hälfte von ihnen auch hochprozentige Getränke wie Wodka und Schnaps. Dieses Fazit zog die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing, bei der Vorstellung einer aktuellen Schülerstudie. Der Alkoholmissbrauch unter Schülern habe ein „alarmierend hohes Niveau“ erreicht, so ihr Fazit.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

Lösung gegen die Grausamkeit: Die Moral des Koran

Posted by muslimwelt - März 18, 2008

kosovo1.jpgDas 20. Jahrhundert hat sich in das Buch der Geschichte als das Jahrhundert der Kriege, des Holocausts und der Konflikte eingetragen. In diesem Jahrhundert, in dem die Weltgeschichte hindurch am meisten Blut floss, haben Millionen von Menschen sinnlos ihr Leben verloren; Millionen von denen sind aus ihren Häusern, Heimaten verbannt, wurden verletzt und verloren ihre Verwandten. Die zwei großen Weltkriege, mit ihren sehr wichtigen Folgen indem neue Staaten gegründet und noch viel mehr zusammenstürzten, wurden auch in diesem Jahrhundert erlebt. Während die Kriege der vorherigen Zeiten sich zwischen nur einigen Staaten, an den Fronten verwirklichten, umfassten diese Kriege weltweite Staaten. Eine andere Eigenschaft der Kriege in diesem Jahrhundert war, dass die zivilen Menschen direkt bombardiert, die Kinder, Frauen und alte Menschen ermordet wurden. Im 20. Jahrhundert ist auch der Begriff “Holocaust” mit seinem wahrsten Sinn ins Leben der Menschen hineingekommen. Besonders gegenüber den Muslimen wurde ein großer und skrupelloser Völkermord durchgeführt. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Geschichten, News-Portal | Leave a Comment »

Atheismus: Wie kann es Moral geben ohne Religion?

Posted by muslimwelt - März 18, 2008

Bismi Allahi Arahmani Arahim

In Gesellschaften, die keine Religion kennen, werden die Menschen anfällig für jegliche Art von Unmoral. Ein religiöser Mensch wird sich zum Beispiel niemals bestechen lassen, dem Glücksspiel verfallen, Neid empfinden oder lügen, weil er weiß, dass er für solche Dinge im Jenseits zur Verantwortung gezogen werden wird. Ein unreligiöser Mensch wird jedoch dazu tendieren. genau diese Dinge zu tun. Es reicht nicht aus, wenn der Mensch sagt: “Ich bin zwar Atheist, aber bestechen lasse ich mich trotzdem nicht”, oder “Ich bin zwar Atheist aber ich spiele trotzdem nicht,” denn ein Mensch, Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | 4 Comments »

5 jähriger überzeugt 1000 Menschen vom Islam

Posted by muslimwelt - März 16, 2008

Der Zeitungsartikel auf deutsch:

 38101.jpg

Straßenkinder und Obdachlose soweit das Auge reicht, sodass man einem anderen kleinen Jungen der am Straßenrand steht erst den zweiten flüchtigen Blick widmet. Doch wenn der kleine Junge seinen Mund öffnet um zu sprechen realisieren die Zuschauer das der kleine Shariff Idd etwas Besonderes ist. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

Auf Gräber-Verwüstung folgt Drohbrief

Posted by muslimwelt - Februar 11, 2008

hetze.pngZuerst hatten Unbekannte rund 60 Grabsteine auf dem Zentralfriedhof der steirischen Bundeshauptstadt Graz umgeworfen und beschädigt. Bei den Gräbern handelt es sich um islamische Gräber, deshalb wird vermutet, dass es sich um eine gezielt ausländerfeindliche Aktion handelt.

 

Nun hat am Mittwoch der Präsident der ägyptischen Gemeinde in Graz, Soleiman Ali, einen Drohbrief erhalten. Ali hat bei den Grazer Gemeinderatswahlen für die SPÖ kandidiert und die meisten Vorzugsstimmen in seiner Partei bekommen. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, News-Portal | Kommentare deaktiviert für Auf Gräber-Verwüstung folgt Drohbrief

7 Menschen Nehmen den Islam an.(Jahr 2008)

Posted by muslimwelt - Februar 9, 2008

7 Menschen Nehmen den Islam an. Braunschweig und Hannover 02.02.und 03.02.2008

 

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | 4 Comments »

Heiliger Krieg gegen den Islam?

Posted by muslimwelt - Februar 5, 2008

heiliger-krieg-gegen-den-islam.gifModerner Kreuzzug ! Radikale Christen.

 

Das Wort „Kreuzzüge“, das im Mittelalter weder in den islamischen Ländern noch in der Christenheit viel gebraucht wurde, hat besonders in jüngster Zeit weit über den früheren geschichtlichen Anlass der Kreuzzüge vom 12. bis 15. Jahrhundert hinaus eine geradezu inflationäre Ausbreitung gefunden. Dies gilt gerade auch für die in unsere Gegenwart reichende Konfliktsituation zwischen einem fundamentalistischen Islam und dem Westen. In dieser Perspektive erscheint z.B. der Golfkrieg des Jahres 1991 als ein moderner Kreuzzug 1 Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, News-Portal | Kommentare deaktiviert für Heiliger Krieg gegen den Islam?

„Spitze eines Eisbergs“ Deutschland diskutiert 12000 Verdachtsfälle von Kinderpornografie

Posted by muslimwelt - Februar 4, 2008

Bei den Ermittlungen gegen Besitzer und Händler von Kinderpornografie stehen die Behörden nach Darstellung der Internetwirtschaft erst vor «der Spitze eines Eisbergs». Bei bundesweit 12 000 Verdächtigen könne man von einem international weit größerem Ausmaß ausgehen, sagte ein Sprecher des Verbands der deutschen Internetwirtschaft (Eco) am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur dpa. Bereits beim letzten großen Schlag gegen Kinderpornografie im Netz seien 2002 weltweit rund 26 400 Verdächtige ermittelt worden, sagte Sven Karge, Leiter für den Bereich Illegale Inhalte bei Eco. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Kommentare deaktiviert für „Spitze eines Eisbergs“ Deutschland diskutiert 12000 Verdachtsfälle von Kinderpornografie

Studie: „Der Stand des Dialoges zwischen dem Islam und der westlichen Welt“

Posted by muslimwelt - Februar 4, 2008

Das Weltwirtschaftsforum (World Economic Forum) hat am Montag eine Studie zum Thema „Der Stand des Dialoges zwischen dem Islam und der westlichen Welt“ vorgestellt.

 

Die Studie bietet eine Einsicht über die gegenseitige Wahrnehmung muslimischer und westlicher Gesellschaften. Dazu wurden Muslime und Nichtmuslime in 21 Ländern befragt sowie die Berichterstattung in Zeitungen, Zeitschriften und Fernsehsender in 24 Ländern über die eigene Kultur und „das Andere“ analysiert. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Kommentare deaktiviert für Studie: „Der Stand des Dialoges zwischen dem Islam und der westlichen Welt“

Liebe Leser und Leserinnen

Posted by muslimwelt - Februar 4, 2008

Liebe Leser und Leserinnen.

 

Aufgrund meines momentanen beruflichen Zeitmangels war es mir kaum möglich in den letzten Wochen mich intensiv um meinen Blog zu kümmern. Dazu kommt die Flut an Kommentaren auf die ich zwecks Zeitmangels in den letzten Wochen und auch in der nächsten Zeit nicht eingehen kann. Da ich Kommentare nicht unkommentiert stehen lassen möchte und es der Inhalt vieler Kommentare auch nicht zulässt, nicht darauf zu antworten, habe ich mich dazu entschlossen, die Kommentarfunktion erstmal einzufrieren. Für Fragen bin ich natürlich trotzdem offen, und werde sie je nachdem ich Zeit habe beantworten. Fragen bezüglich des Islam sind an die angegebene Emailadresse zu senden.

 

MFG Muslimwelt

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

Ayaan Hirsi Ali sammelt Spenden für Bodyguards

Posted by muslimwelt - Februar 2, 2008

hirsi2.pngDie bedrohte somalisch-niederländische Bürgerrechtlerin Ayaan Hirsi Ali hat jetzt auf ihrer Website die Möglichkeit eröffnet, sie mit Spenden im Kampf gegen ihre potentiellen Mörder zu unterstützen. Die niederländische Regierung will den jährlich etwa zwei Millionen Euro teuren Personenschutz nicht mehr bezahlen, seit Hirsi Ali in den USA wohnt. Sie arbeitet dort für das American Enterprise Institute. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | 3 Comments »

Juristen kritisieren Statistiken zur Ausländerkriminalität – Koch stürzt ab

Posted by muslimwelt - Januar 30, 2008

cdu.jpgBei einer Pressekonferenz von Juristen und der Türkischen Gemeinde Rhein-Main haben Rechtswissenschaftler die statistischen Angaben von Roland Koch (CDU) zur Ausländerkriminalität kritisiert. DTF verlangt Kurswechsel von Angela Merkel.

Der Frankfurter Strafrechtswissenschaftler Philipp Thiée erklärte, dass Deutschstämmige und Migranten in der Unterschicht die gleiche Kriminalitätsbelastung aufzeigen. Peter-Alexis Albrecht, Professor für Kriminologie und Strafrecht in Frankfurt, betonte, dass ein Vergleich ohnehin kaum aussagekräftig sei, da etwa in die Statistik auch Ausländer- und Asylverfahren einfließen, die Deutsche nicht begehen können. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

Strafanzeige wegen des Verdachts der Verhetzung gegen Winters

Posted by muslimwelt - Januar 30, 2008

Bereits am Tag nach dem Parteitag der FPÖ, bei dem die unsäglichen Aussagen Frau Dr. Winters fielen, wurde die Staatsanwaltschaft von sich aus wegen des Verdachts der Verhetzung aktiv. Die Islamische Glaubensgemeinschaft und die Religionsgemeinde Steiermark/Kärnten stellten nach eingehender Prüfung Strafanzeige gegen Frau Dr. Winter nach § 188 und $ 283. Dies ist nicht die einzige Anzeige. Neben Muslimen, sei es als Privatperson oder Verein, beschloss die Evangelische Kirche A.B. in Wien bereits am Montag, dem 14. Jänner eine Anzeige zu tätigen. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

Kein Karneval im Habit

Posted by muslimwelt - Januar 29, 2008

snap.pngWährend in Österreich der Fasching nur noch in wenigen Regionen Tradition hat, herrscht in den katholischen Regionen Deutschlands, so auch in Bayern, dieser Tage der große Fastnachtstaumel. Kostüme gibt es mittlerweile auch im Supermarkt, etwa Nonnengewänder und Mönchskutten. Und das stößt in der katholischen Kirche in Bayern teils auf heftige Ablehnung. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

Ist der Berliner Stadtsoziologe Andrej Holm ein Terrorist?

Posted by muslimwelt - Januar 28, 2008

Was ist ein Terrorist? Ist etwa der Berliner Stadtsoziologe Andrej Holm, der an der Humboldt-Universität forscht und lehrt, ein Terrorist? Interviews gibt Holm jedenfalls nur im Beisein seiner Anwältin, nachdem er im Sommer 2007 spektakulär verhaftet wurde und für drei Wochen in U-Haft landete. Der Verdacht lautete: Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung, nach § 129 a. Warum ist ausgerechnet er verhaftet worden? Was hat ihn verdächtig gemacht? Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

Fast jeder dritte Student hat ein Alkoholproblem

Posted by muslimwelt - Januar 25, 2008

mfb.jpg

Bismi Allah Arahman Arahim

Man fragt dich nach dem Wein und dem Losspiel (maisir). Sag: In ihnen liegt eine schwere Sünde. Und dabei sind sie für die Menschen (auch manchmal) von Nutzen. Die Sünde, die in ihnen liegt, ist aber größer als ihr Nutzen. Und man fragt dich, was man spenden soll. Sag: Den Überschuß (von dem, was ihr besitzt)! So macht Allah euch die Verse klar. Vielleicht würdet ihr nachdenken. Sura 2:219

Fast jeder dritte Student hat einer Studie zufolge ein Alkoholproblem. Problematisches Trinkverhalten sei offensichtlich unter Studierenden an deutschen Universitäten ähnlich verbreitet ist wie an US-amerikanischen Hochschulen. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | 2 Comments »

Verhöhnung als Erziehung zur Demokratie

Posted by muslimwelt - Januar 24, 2008

oriana.pngOtto von Bismarck machte sich im Jahr 1870 einen diplomatischen Streit zwischen Frankreich und dem preußischen Königshaus zunutze, um einen Krieg zwischen Frankreich und Deutschland zu provozieren, doch ohne dass dabei Deutschland die Rolle des Aggressors zukam.

Es kam zu einem diplomatischen Austausch, der in eine Kriegserklärung seitens Frankreich mündete. Bismarck kürzte und verfälschte nämlich ein ihm zugesandtes Telegramm über die Unterredung zwischen Wilhelm I. und dem französischen Botschafter so sehr, dass jenes unverfängliche Gespräch sich plötzlich wie die brüske Abweisung einer versuchten Demütigung Preußens und seines Königs las. In Bismarcks Version klangen Frankreichs Forderungen wie ein kriegerisches Ultimatum. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, Lügen über Islam, Medien v.s Islam, News-Portal | Leave a Comment »

IGMG Vorsitzender Karahan verurteilt erbärmliche Beschimpfungen gegen den Propheten (saw)

Posted by muslimwelt - Januar 23, 2008

Muslime dürfen nicht auf die Stufe der Niveaulosigkeit der FPÖ-Politikerin fallen – „Die beste Art, solch einer Kampagne zu begegnen ist es, als aufrichtiger und friedfertiger Muslim im eigenen Leben ein gutes Beispiel für die Lehre des Propheten und des Korans zu sein und solche Unverschämtheiten damit ins Leere laufen zu lassen“ Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | 3 Comments »

Niederländischer Islamhetzer und Politiker Geert Wilders will islamfeindlichen Kurzfilm veröffentlichen

Posted by muslimwelt - Januar 23, 2008

Ein islamfeindlicher Film über das heilige Buch des Islams sorgt in den Niederlanden für Beunruhigung. Der Premierminister Jan-Peter Balkenende warnt vor einer „großen Krise“.

 

 

hetzer.gif

Der rechtspopulistische Politiker Geert Wilders kündigte bereits im Dezember einen Kurzfilm an, worin der Koran als eine “Anleitung und Inspirationsquelle für Intoleranz, Mord und Terror“ dargestellt werde. Nachdem die niederländischen Fernsehanstalten die Ausstrahlung des Films abgelehnt haben, soll der Beitrag am 25. Januar auf der Internet-Videoplattform „YouTube“ gezeigt werden. Einem Bericht der „taz“ zufolge möchten die Betreiber der Plattform zunächst abwarten. „Hasserfüllte Rethorik“ sowie „Angriffe und Herabwürdigungsversuche auf Menschen auf der Grundlage der Religion“ wolle man aber nicht auf der Website dulden.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, Lügen über Islam, Medien v.s Islam, News-Portal | 4 Comments »

Veröffentlichung von Prophetenkarikaturen mit Folgen

Posted by muslimwelt - Januar 23, 2008

Weißrussischer Chefredakteur wegen Veröffentlichung von Prohetenkarikaturen zu drei Jahren Haft verurteilt

handschellen3.jpg

Im Jahre 2005 wurden die blasphemischen Karikaturen zum ersten Mal in der dänischen Zeitung Jyllands Posten und später in diversen anederen Zeitungen abgedruckt. In der islamischen Welt gab es heftige Proteste gegen die Veröffentlichung. Unter den Zeitungen, die die Karikaturen veröffentlichten, befand sich auch die weißrussische Zeitung Zgoda, die im Mai 2006 wegen der Veröffentlichung geschlossen wurde. Nun wurde Alexander Sdwischkow wegen dem Schüren von religiösem Hass zu drei Jahren Haft verurteilt. In Weißrussland sind 3% der 10 Millionen Einwohner Muslime. (am) Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, Islamverteidiger, Lügen über Islam, Medien v.s Islam, News-Portal | 7 Comments »

Cosmo-TV hat das Wahre Gesicht PI- das Affentheater erkannt.

Posted by muslimwelt - Januar 22, 2008

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

Debatte über Jugendkriminalität: Eine Betrachtung über die Diskussion der letzten Wochen. Von Yasin Alder

Posted by muslimwelt - Januar 22, 2008

Musterbeispiel für die Instrumentalisierung von Ängsten vor dem Islam

(iz) Die seit Ende Dezember heftig geführte Debatte über Jugendkriminalität und Jugendgewalt scheint allmählich abzuflauen, wie das auch bei anderen Debattenthemenkarrieren in der Regel nach ungefähr drei bis vier Wochen der Fall ist. Der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) musste teilweise zurückrudern, nachdem insbesondere seine Forderung nach einer Anwendung des Jugendstrafrechts auch auf Täter unter 14 Jahren besonders viel Kritik einstecken musste, auch aus den Reihen der eigenen Partei. Koch äußerte sich inzwischen erstmals leicht relativierend: „Aus meiner Sicht kann man da sehr pragmatisch diskutieren, und da gibt es keine verbindliche Festlegung von mir“, sagte er. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

„Khutbah“ – Freitagspredigt

Posted by muslimwelt - Januar 19, 2008

Verfasst von Muhammad Alshareef

Der Tag an dem wir unsere Moschee Verloren

von Muhammad Alshareef

Alles Lob gebührt Allah, wir loben Ihn, rufen Ihn um Hilfe, bitten Ihn um Vergebung und nehmen unsere Zuflucht zu Ihm vor unserem eigenen Übel und vor unseren schlechten Taten.

Wen Allah rechtleitet, der kann nicht von einem Anderen irregeführt werden; und wen Allah irreführt, der kann nicht von einem Anderen rechtgeleitet werden. Ich bezeuge: Es ist kein Gott außer Allah, Dem Alleinigen, Der keinen Partner hat. Und ich bezeuge, dass Muhammad Sein Diener und Gesandter ist.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | Leave a Comment »

Armutsgefährdung: 440.000 Österreicher leben dauerhaft unter der Schwelle

Posted by muslimwelt - Januar 17, 2008

Rund eine Million bzw. zwölf bis 13 Prozent der Österreicher sind armutsgefährdet, zeigen die regelmäßigen Erhebungen der Statistik Austria. Etwas weniger als die Hälfte davon (44 Prozent) ist dauerhaft von Armut gefährdet oder betroffen, zeigte eine vertiefende Studie über die beiden Jahre 2004 und 2005. Rund 1,57 Millionen Menschen – also 19 Prozent der Bevölkerung – waren zumindest in einem der beiden Jahre armutsgefährdet. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

Politisches aus der Denkfabrik

Posted by muslimwelt - Januar 13, 2008

Liebe Leserinnen und Leser

koch1.jpg"Während Bundeskanzlerin Merkel immerzu von sozialer Gerechtigkeit, Moral und Frieden daher schwadroniert, vollbringt ihre Regierungsmannschaft den Kahlschlag von Bürgerrecht und sozialen Errungenschaften, innerhalb unseres ehemaligen sozial orientierten Staates, mit einer Radikalität, die dem Bürger das Fürchten lehrt." Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

DIALOG zwischen CHRISTENTUM und ISLAM in LINZ

Posted by muslimwelt - Januar 13, 2008

Audhu billahi mina shaitani rajim – Bismillahi ar rahmani ar Rahim!
Ich nehme Zuflucht bei Gott vor dem verworfenen Bösen – und beginne im
Namen Gottes – Allahs – des Allgütigen, des Barmherzigen!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Brüder und Schwestern im Islam!

Ich möchte mich im Namen der Islamischen Religionsgemeinde Linz, deren Vorsitz ich seit nunmehr 11 Jahren zu führen habe, sehr herzlich für die Einladung zu Ihrer Veranstaltung bedanken. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | 1 Comment »

Für wie blöd haltet ihr uns eigentlich? – Der homegrown Teufelskreis

Posted by muslimwelt - Januar 9, 2008

Von Ekrem Şenol: Für wie blöd haltet ihr uns eigentlich? – Der homegrown Teufelskreis

080106_fuer_wie_bloed_haltet_ihr_uns_eigentlich_-_homegrown_teufelskreis01.jpg

Noch vor wenigen Monaten hatte Angela Merkel ihren Integrationsgipfel mit großen Worten angekündigt. Von einem “historischen Ereignis” war die Rede. Künftig wolle man miteinander statt übereinander reden. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islamophobie, News-Portal | Leave a Comment »

Religionsfreiheit gilt auch für den Islam

Posted by muslimwelt - Januar 8, 2008

Fürst Hans-Adam II. von und zu Lichtenstein bezeichnete die Trennung von Staat und Kirche als große Herausforderung für das Jahr 2008. Der Islam müsse als zweitgrößte Religionsgemeinschaft akzeptiert werden

482b47eee8.jpg

Im traditionellen Neujahrsinterview von Radio Liechtenstein äußerte sich Liechtensteins Staatsoberhaupt S.D. Landesfürst Hans-Adam II. im Gespräch mit Chefredakteur Martin Frommelt unter anderem zur Stellung des Islams im Fürstentum Lichtenstein. Die Bevölkerung und die Politik müssten zur Religionsfreiheit stehen, sagte der Fürst. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in News-Portal | Leave a Comment »

War Goethe ein Moslem?

Posted by muslimwelt - Januar 6, 2008

363041.jpgSchon als 23jähriger pries Johann Wolfgang von Goethe den Propheten Mohammed. Die Faszination des Islam und seines Begründers ließ den Dichter sein ganzes Leben nicht mehr los. Noch der 70jährige Goethe bekennt in aller Öffentlichkeit, dass er sich mit dem Gedanken trage, “ehrfurchtsvoll jene heilige Nacht zu feiern, wo der Koran vollständig dem Propheten von oben her gebracht ward”. Er setzte dem Islam mit seinem “West-östlichen Divan” ein literarisches Denkmal. Eine von ihm selbst verfasste Ankündigung dieses Werkes enthält gar den erstaunlichen Satz, der Verfasser des Buches lehne den Verdacht nicht ab, dass er selbst ein Muselmann sei”.(1)

 

 

 

 

 

Gedichte, die zeigen, dass Goethe ein Moslem war…

Johann Wolfgang von Goethe

“»Ob der Qur’an von Ewigkeit sei?
Danach frag’ ich nicht!«
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | 2 Comments »