Muslimwelt

Wissen schafft Frieden

Archive for the ‘Islam Wissen’ Category

Ein Brief an unseren Prophet Muhammad Allahs Segen und Heils auf Ihm

Posted by muslimwelt - Mai 6, 2008

Ein sehr schöner Brief an unseren Prophet Muhammad Allahs Segen und Heils auf Ihm.

Advertisements

Posted in Islam Wissen, Islamverteidiger | Kommentare deaktiviert für Ein Brief an unseren Prophet Muhammad Allahs Segen und Heils auf Ihm

Alkohol – Ende eines Mythos

Posted by muslimwelt - Mai 3, 2008

Schlechte Nachrichten für Schluckspechte: Die Annahme, dass ein Gläschen am Tag gut fürs Herz ist, entpuppt sich als wissenschaftliche Ente. Alkohol ist auch in Maßen ungesund. Ausgerechnet zu Beginn der glühweinseligen Festtagssaison haben Forscher ein Untersuchungsergebnis veröffentlicht, das Liebhabern eines guten Schlucks wenig schmecken wird: Der gesundheitliche Nutzen von Alkohol ist auch in kleinen Mengen geringer als seine schädlichen Auswirkungen. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Zheng He(Haji Mahmud Shams) & Islam

Posted by muslimwelt - Mai 3, 2008

Zheng He wurde 1371 in Kunming in der Provinz Yunnan geboren. Sein Geburtsname war Ma Sanbao, sein muslimischer Name Haji Mahmud Shams.Mit zehn Jahren wurde er zusammen mit tausenden anderen Kindern nach einem Kriegszug von den Truppen des chinesischen Kaisers entführt und geriet 1382 in die Gefangenschaft des Ming-Generals Fu Yoode.1) Für den höfischen Dienst ausgewählt, wurde er kastriert2) und kam 1385 in den Haushalt des damals 25jährigen Prinzen Zhu Di, wo er bald das Vertrauen des späteren Kaisers erwarb. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Albert Einstein sagt: Allahu Akbar „Allah ist groß“ (Vom Koran lernen)

Posted by muslimwelt - Mai 1, 2008

Bismi Allahi Arahmani Arahim

Im Teil 1 hatten wir das Thema Erziehung sowie die Rolle der Männer und Frauen, die Scheich Kishk (Rahimahu Allah) erklärt hat. Heute möchte ich über einen Satz sprechen, den Einstein sagte, genauer gesagt 2 Wörter die normalerweise nur von Zungen Gläubiger Muslime zitiert werden.

Einstein sagte in 1952: Wenn ich rechne und sehe ein winziges Insekt das auf meine Papier geflogen ist dann fühle ich etwas wie Allah ist Gross (Allahu Akbar) und wir sind armseliges Tröpfe mit unseren ganzen Wissenschaften Herrlichkeit“ Hier ist ein filmausschnitt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | 4 Comments »

warum die Mutter die Kinder besser erziehen kann (Vom Koran lernen)

Posted by muslimwelt - Mai 1, 2008

Bismi Allahi Arahmani Arahim

Sheikh Kishk (Rahimahu Allah) erklärt uns in diesem kurzen Video-Abschnitt warum die Mütter sehr wichtig für die Erziehung ihrer Kinder sind und welche Rolle der Mann und die Frau haben, für eine gesunde Gesellschaft.

Als Gott Adam und Eva ins Paradies setze sagte ER zu ihnen:“ Dann sagten WIR: „Adam! Gewiß, dieser ist ein Feind (Satan) für dich und für deine Gattin. Also lasst ihn nicht euch beide aus der Dschanna (Paradies)herausbringen, sonst mußt du dich mühen.“ Sure 20:117 ER hat nicht gesagt … Also lasst ihn nicht euch beide aus Dschanna (Paradies) herausbringen, sonst müsst ihr euch mühen. ER hat nicht Ihnen Beiden Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Kommentare deaktiviert für warum die Mutter die Kinder besser erziehen kann (Vom Koran lernen)

Wo war Gott in Auschwitz?

Posted by muslimwelt - Mai 1, 2008

Frage:

Selamün aleyküm

ich habe eine Bitte an Sie. Ich habe ein 20-jähriges deutsches Mädchen kennen gelernt. Sie beschäftigt sich seit einigen Jahren mit dem Islam und ist wahrscheinlich auf dem besten Weg den Islam anzunehmen. Mein Problem ist, dass sie mich gefragt hat, warum Allah z.B. einen Menschen wie Hitler an die Macht lässt und ihn tun und machen lässt was er will. Warum Allah bei solchen Menschen nicht einschreitet. Und ob ich zu dieser Problematik eine Textstelle wisse. Ich kenne mich jetzt nicht so gut aus und ich möchte ihr auch nichts falsches rüber bringen bzw. es ihr so gut wie möglich erklären. Können Sie mir weiter helfen? Sie würden mir wirklich sehr sehr helfen. Allah möge Sie beschützen. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Kommentare deaktiviert für Wo war Gott in Auschwitz?

Der Islam verbietet zu Recht den Handel mit „Futures“. Von Khalil Breuer

Posted by muslimwelt - Mai 1, 2008

(iz) Bei vielen Debatten um den Islam wird man das Gefühl nicht los, dass Irrelevantes in epischer Breite, aber wirklich Relevantes selten diskutiert wird. Natürlich hat der Islam, der ja immerhin über eine Milliarde Menschen geistig bindet, auch bedenkenswerte und aktuelle Positionen. Ein Beispiel dafür ist die islamische Position zum Handel mit sogenannten „Futures“ im Agrarbereich. Nach dem islamischen Recht sind diese Handelsaktivitäten, die die Möglichkeiten eines freien Marktes ausnutzen, klar verboten. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | Kommentare deaktiviert für Der Islam verbietet zu Recht den Handel mit „Futures“. Von Khalil Breuer

Was ist die Wahrheit über die Himmelfahrt?

Posted by muslimwelt - Mai 1, 2008

Es ist dies eine Abhandlung über die Himmelfahrt (Mi’radj) des Propheten, mit dem Friede und Segen sei.

Einunddreißigstes Wort – Himmelfahrt (Anmerkung)

Es ist dies eine Abhandlung über die Himmelfahrt (Mi’radj) des Propheten, mit dem Friede und Segen sei. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Zwölf Beweise das Muhammad (Allah’s Segen und Friede auf ihm) ein wahrer Prophet ist

Posted by muslimwelt - April 3, 2008

Von Scheich `Abdul Rahman `Abdul Khaliq

Übersetzt von Ahl Abdullah

 

Meine Brüder und Schwestern auf der ganzen Welt. Mit diesem Essay möchte ich  mich nicht nur an diejenigen wenden, die dem Islam folgen – und zu denen ich mich auch zähle-, vielmehr schreibe ich diese Abhandlung für jeden Mann und jede Frau auf der ganzen Welt.

 

Ich bitte Allah darum es möglich zu machen, dass diese Abhandlung ein jedes Ohr erreicht, von einem jeden Auge erblickt und von einem jeden Herzen verstanden wird… Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Kommentare deaktiviert für Zwölf Beweise das Muhammad (Allah’s Segen und Friede auf ihm) ein wahrer Prophet ist

100 Wege wie man dem Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm, zum wahren Triumph verhilft

Posted by muslimwelt - April 1, 2008

Im Namen Allahs, des Erbarmers, des Barmherzigen

Aller Lob gebührt Allah, dem Herrn aller Welten. Und möge sein Heil und Segen auf unserem Propheten Muhammad, seiner Familien und seinen Gefährten sein.

Die erste Säule des Islams ist das Bezeugnis, dass es keine anbetungswürdige Gottheit gibt, außer Allah und dass Muhammad der Prophet Allahs ist. Im ersten Teil dieses Bezeugnisses erklären wir uns dem Monotheismus zugehörig. Der zweite Teil dieses Auspruchs, undzwar dass Muhammad, Allahs Segen und Heil auf ihm, der Prophet Allahs ist, kann erst dann realisiert werden, wenn man einige Dinge verinnerlicht. Diese sind: Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, Muhammad(S.a.w.s) | Leave a Comment »

Zwölf Zeichen für das Prophetentum Muhammad Friede und Segen seien auf ihm

Posted by muslimwelt - März 21, 2008

An alle meine Brüder und Schwestern! Dieser kurze Text soll nicht nur an die Muslime gerichtet sein, an die ich mich zwar direkt gewendet habe, denn er kann auch jedem von Nutzen sein, der nach der Wahrheit sucht. Ich bitte Allah (swt), dass Er diesen Text viele Ohren und Augen erreichen lasse und dass ihn viele Herzen verstehen mögen. Mohammed Salla-llahu alaihi wa-sallam der Sohn Abdullahs ist Allahs Prophet und letzter Bote, den Allah (swt) an alle Menschen dieser Erde gesandt hat. Meine lieben Geschwister, ihr sollt wissen, dass der Gesandte Mohammed Salla-llahu alaihi wa-sallam, der Sohn Abdullahs, in Wahrheit und ohne Zweifel der Gesandte AllahsSalla-llahu alaihi wa-sallam ist. Die Zeichen seines Prophetentums sind eindeutig und für jeden nachvollziehbar. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, Muhammad(S.a.w.s) | Kommentare deaktiviert für Zwölf Zeichen für das Prophetentum Muhammad Friede und Segen seien auf ihm

Atheismus: Wie kann es Moral geben ohne Religion?

Posted by muslimwelt - März 18, 2008

Bismi Allahi Arahmani Arahim

In Gesellschaften, die keine Religion kennen, werden die Menschen anfällig für jegliche Art von Unmoral. Ein religiöser Mensch wird sich zum Beispiel niemals bestechen lassen, dem Glücksspiel verfallen, Neid empfinden oder lügen, weil er weiß, dass er für solche Dinge im Jenseits zur Verantwortung gezogen werden wird. Ein unreligiöser Mensch wird jedoch dazu tendieren. genau diese Dinge zu tun. Es reicht nicht aus, wenn der Mensch sagt: “Ich bin zwar Atheist, aber bestechen lasse ich mich trotzdem nicht”, oder “Ich bin zwar Atheist aber ich spiele trotzdem nicht,” denn ein Mensch, Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | 4 Comments »

Bescheidenheit – ein unentdeckter Schatz!

Posted by muslimwelt - Februar 25, 2008

von al-islam.de „Islamischer Unterricht per Newsletter“


Der Gesandte wurde gebeten:

Zeige mir eine Tat, durch welche mich Allah und die Menschen lieben (werden).

Der Gesandte erwiderte:

Sei bescheiden auf der Welt, so wird Allah Dich lieben!
Und sei gegenüber den Menschen (dem, was sie besitzen) bescheiden, so werden Dich die Menschen lieben.

(von Ibn Majah überliefert)

Dieses Hadith deutet auf den hohen Stellenwert der Bescheidenheit hin.


Viele Menschen sind mit dem zur Schau stellen ihrer eigenen Person und materieller Dinge um Ansehen in der Gesellschaft bemüht.

Allerdings ist die ihnen dann entgegengebrachte Anerkennung selten aufrichtig gemeint, mitunter auch von Neid geprägt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Wissen besitzt im Islam eine hohe Bedeutung

Posted by muslimwelt - Februar 16, 2008

Bismi Allahi Arahmani Arahim

Der Mensch wird am Tag der Auferstehung für seine Taten, d.h. Aussagen wie Handlungen, zur Rechenschaft gezogen werden.
Der Gläubige ist verpflichtet, die religiösen Handlungen zu verrichten und sich und andere vor Sünden zu schützen bzw. diese zu vermeiden!

Dieses grundlegene Prinzip, für sich selbst wie auch für Mitmenschen, das Gute zu gebieten und das Schlechte zu verbieten, beschreibt den wertvollen Charakter, mit dem ein Muslim beschrieben werden kann und den er zu erreichen bestrebt ist. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | 1 Comment »

Kein Zwang im Glauben Sure 2:256

Posted by muslimwelt - Februar 5, 2008

„Kein Zwang gilt im Din ! Bereits ist das Richtige dem Irren gegenüber deutlich geworden. Also wer dem Taghut gegenüber Kufr betreibt und den Iman an ALLAH verinnerlicht, der hielt sich bereits am sichersten Griff, bei dem es kein Abreißen gibt. Und ALLAH ist allhörend, allwissend“. Aya 256 Sure 2

 

aus dem Tafsir von Ibn Adschiba .

 

Ich sagte: der Rechte Weg (ar-rušd) Wortstamm von rašada (den richtigen Weg verfolgen), und der Falsche Weg (ġayy) Stammwort von (ġawā) vom richtigen Weg abweichen. at-tāġūt ist nach der fa̔ lūt Form von tuġyān aufgebaut. Es stammt von taġyūt ab. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Kommentare deaktiviert für Kein Zwang im Glauben Sure 2:256

Taten sind gemäß Absichten

Posted by muslimwelt - Januar 30, 2008

Assalamu alaikum wa Rahmatu Allah,

 

Vom Führer der Gläubigen, Abu Hafs ‘Umar Ibn Al-Hattab, Allahs Wohlgefallen auf ihm: Ich hörte den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagen:

 

”Wahrlich, die Taten sind entsprechend den Absichten, und jedem Menschen steht das zu, was er beabsichtigt hat. Wer also seine Auswanderung um Allahs und Seines Gesandten willen unternimmt, dessen Auswanderung ist für Allah und Seinen Gesandten, und wer seine Auswanderung des irdischen Lebens willen unternimmt, es zu erlangen, oder wegen einer Frau, sie zu heiraten, dessen Auswanderung ist für das, um dessentwegen er auswandert.“

(Bu, Mu) Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Der Islamhetzer Geert Wilders verspottet den Koran

Posted by muslimwelt - Januar 25, 2008

 

geert-der-hetzer.png

Bismi Allahi Arrahmani Arrahim

Lieber Leser und Leserinnen, heute stoßen wir auf eine Vielzahl von Problemen, insbesondere was den Islam betrifft. Seit geraumer Zeit hat die Negative Propaganda gegen die Muslime und den Islam eine noch aggressivere Form angenommen, als sie es bisher schon hatte. Wir werden jetzt nicht nur von irgendeinem Bürger, Rassist und Islamhasser angegriffen sondern direkt und immer aggressiver von manchen Politikern.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islam Wissen, Islamophobie, Islamverteidiger, Lügen über Islam | 3 Comments »

DIE AQIDAH

Posted by muslimwelt - Januar 23, 2008

quran22.jpgNach dem Hadith, welcher von Awf Ibn-i Malik (Radiyallahu Anh) überliefert wurde, hat Rasulallah (Sallallahu Aleyhi ve Sellem) Folgendes gesagt:

„Ich schwöre bei Allah, in dessen Hand meine Seele ist, dass meine Umma sich wahrlich in 73 Gruppen spalten wird. Eine ist im Dschennet, die anderen aber im Feuer.“

Darauf wurde gefragt: „Ya Rasulallah! Wer sind die, die im Dschennet sind? “ und Rasulallah(Sallallahu Aleyhi ve Sellem) gab als Antwort: „(Ehlu Sunna we’l) Dschemaat
(Ibn-i Mace, Fiten: 17, No:3992 2/1322 Ebu Davud, Sunna: 1 No: 4596 2/608 Ahmed ibni Hanbel, Müsned No: 8404 3/229)
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Der Prophet Muhammad – Seine Güte

Posted by muslimwelt - Januar 21, 2008

Eine Dokumentation über den besten und vollkommensten Menschen, das auf dieser Welt von Allah gesandt wurde. Der Gesandte Muhammed (Friede und Segen auf Ihm)

Teil I

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, Muhammad(S.a.w.s) | Leave a Comment »

Liebe zum Propheten (s.a.w.s)

Posted by muslimwelt - Januar 20, 2008

muhammadass.jpg

Allahs Gesandter – Allah segne ihn und gebe ihm Heil – hat gesagt: „Keiner von euch ist (wirklich) gläubig, bis ich ihm lieber bin als sein Vater, seine Kinder und alle Menschen.“ (überliefert von Anas ibn Mālik bei: al-Buchārī, Nr. 15; u. a.). Wie kommen wir zu dieser Liebe, damit wir zu den (wirklich) Gläubigen gehören, gerade wir, die wir den Propheten – Allah segne ihn und gebe ihm Heil – nicht mehr persönlich kennenlernen und erleben können? Ihn – Allah segne ihn und gebe ihm Heil – in allem nachzuahmen und seine Sunna genau zu befolgen, kann es anscheinend nicht allein sein, denn es gibt viele Leute, die dies tun oder zumindest versuchen, jedoch nicht diese erwähnte Liebe besitzen. In einer anderen Überlieferung heißt es: Zuhra ibn Ma’bad hörte seinen Großvater ‚Abdallāh ibn Hišām sagen: „Wir waren mit dem Propheten – Allah segne ihn und gebe ihm Heil – zusammen, als er die Hand von Umar ibn al-Khattāb – Allah habe Wohlgefallen an ihm Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Stress und Depression:Die Folgen der Untreue zur Religion

Posted by muslimwelt - Januar 20, 2008

Wer aber Meine Ermahnung nicht annimmt, dem ist ein kümmerliches Leben beschieden…” (Quran, 20:124)

Und wen Allah rechtleiten will, dem weitet Er die Brust für den Islam, und wen Er irreführen will, dem macht er die Brust so eng und bedrückt, als müsste er den Himmel erklimmen. So straft Allah die Ungläubigen. (Quran, 6:125)

Das Versäumnis religionsfeindlicher Menschen, sich Allah zu unterwerfen, bewirkt bei ihnen einen Zustand ständiger Sorge, Angst und Stress. Deswegen tauchen bei ihnen unterschiedliche psychische Defekte auf, die sich in ihrer physischen Erscheinung niederschlagen. Ihre Körper bauen schneller ab, und sie altern rapide und degenerieren. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | 25 Comments »

„Khutbah“ – Freitagspredigt

Posted by muslimwelt - Januar 19, 2008

Verfasst von Muhammad Alshareef

Der Tag an dem wir unsere Moschee Verloren

von Muhammad Alshareef

Alles Lob gebührt Allah, wir loben Ihn, rufen Ihn um Hilfe, bitten Ihn um Vergebung und nehmen unsere Zuflucht zu Ihm vor unserem eigenen Übel und vor unseren schlechten Taten.

Wen Allah rechtleitet, der kann nicht von einem Anderen irregeführt werden; und wen Allah irreführt, der kann nicht von einem Anderen rechtgeleitet werden. Ich bezeuge: Es ist kein Gott außer Allah, Dem Alleinigen, Der keinen Partner hat. Und ich bezeuge, dass Muhammad Sein Diener und Gesandter ist.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | Leave a Comment »

Der Mann, der den Islam hasste

Posted by muslimwelt - Januar 16, 2008

Bism’Allah ar-Rahman ar-Rahim (Im Namen Gottes des Allerbarmers des Barmherzigen)

quran2.jpg

Es war mal ein Mann der den Islam hasste. Er hatte drei berühmte Fragen, die keiner beantworten konnte. Kein islamischer Gelehrter in Bagdad konnte seine drei Fragen beantworten. Deshalb machte er sich öffentlich über den Islam lustig. Er verspottete ständig den Islam und die Muslime. Eines Tages lief ein kleiner Junge, der 10 Jahre alt war, ihm über den Weg und hörte den Mann wie er die Muslime in den Straßen anschrie. Er forderte die Leute auf seine drei Fragen zu beantworten.
Der Junge stand ruhig da und beobachtete ihn. Dann entschied er sich, dass er den Mann herausfordere. Er ging zum Mann und sagte ihm „Ich werde deine Herausforderung annehmen.“

Der Mann lachte den Junge aus und verspottete die Muslims noch mehr und sagte: „Ein 10-jähriger Junge fordert mich heraus. Ist das alles, was ihr Leute zu bieten habt ?“ Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, Islamverteidiger | 15 Comments »

Islam ist die Religion des Frieden

Posted by muslimwelt - Januar 16, 2008

isramord1s.jpg

 „Der Islam war niemals eine Religion des Friedens. Er ist eine Religion, die auf einem Kriegercodex basiert.” So lauten die Aussagen auf ein paar Islamfeindlichen Blog´s. PI das Affentheater redet über den Mythos von Islam als „Religion der Frieden“ Und ich sage hier an alle Islamhetzer der Welt. Ja, Islam ist eine Religion des Friedens und nichts anderes, wenn es Stellen im Koran über Krieg gibt, betreffen diese Stellen das Verteidigungsrecht an, und um Frieden zu schaffen. Ein Angriffskrieg ist uns Muslimen untersagt. Manchmal ist leider der Krieg nicht auszuschließen um Frieden zu schaffen. Fast jeden Tag sterben Zivilisten durch den Krieg, den die USA im Irak vom Zaun gebrochen haben. Machen sie das nicht, im Namen des Frieden. In Afghanistan wo auch Deutschland und die Amerikaner aktiv sind und Zivilisten töteten darunter Kinder und Frauen. Sagen die denen nicht, wir machen das im Namen des Frieden. Aber leider statt Frieden sehe ich nichts, nur Terror. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, Islamverteidiger, Lügen über Islam | 5 Comments »

Die Bedeutung der Koranverse (9:28 ; 98:6; 8:55)

Posted by muslimwelt - Januar 13, 2008

Ein Besucher meiner Webseite hat mir folgende Frage gestellt:

Sind diese Verse gültig?

Sure 9:28 “O die ihr glaubt! wahrlich, die Götzendiener sind unrein.”

Sure 98:6 “Die Ungläubigen unter den Leuten des Buches (Juden und Christen): Sie sind von allen Wesen am abscheulichsten”.

Sure 8,55: “Siehe, schlimmer als das VIEH sind bei Allah die Ungläubigen, die nicht glauben.”

(Koranübersetzung von Max Henning, überarbeitet von Murad Wilfried Hoffmann)

Ob diese Verse gültig sind? Ja sie sind gültig. Aber ich möchte die Bedeutung der Verse näher erklären. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Häufige Fragen, Islam Wissen, Islamverteidiger | 1 Comment »

DIALOG zwischen CHRISTENTUM und ISLAM in LINZ

Posted by muslimwelt - Januar 13, 2008

Audhu billahi mina shaitani rajim – Bismillahi ar rahmani ar Rahim!
Ich nehme Zuflucht bei Gott vor dem verworfenen Bösen – und beginne im
Namen Gottes – Allahs – des Allgütigen, des Barmherzigen!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Brüder und Schwestern im Islam!

Ich möchte mich im Namen der Islamischen Religionsgemeinde Linz, deren Vorsitz ich seit nunmehr 11 Jahren zu führen habe, sehr herzlich für die Einladung zu Ihrer Veranstaltung bedanken. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | 1 Comment »

Zum islamischen Neujahr

Posted by muslimwelt - Januar 12, 2008

Am 9.01 begann nach muslimischem Kalender ein neues Jahr, das Jahr 1429 nach der Hidschra. Obwohl es sich hierbei um keinen islamischen Festtag handelt – die Feste im Islam sind mit dem Fest zum Ende des Ramadan und dem kürzlich gefeierten Opferfest im Monat Dhu-l-Hiddscha fixiert worden -, ist dieser Tag und das damit verbundene Ereignis, auf das die islamische Zeitrechnung zurückgeht, von großer Bedeutung. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Epidemische Geschlechtskrankheiten aufgrund Unzucht

Posted by muslimwelt - Januar 11, 2008

8-1_small.jpg

Der Gesandte Allahs hat gesagt: “Immer wenn in einem Volk die Unzucht offenkundig ausgeübt wird, breiten sich in ihr die Pest und Leiden aus, welche bei ihren Vorfahren nicht vorhanden waren.” Nach Ibn Maga überliefert.

Er hat ferner gesagt: “wenn in einem Volk die Unzucht offenkundig ausgeübt wird, breiten sich in ihr der Tod aus” Nach Malik in seinem Buch Al-Muwattaa überliefert. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | 5 Comments »

Kurzer Beitrag über die Überlieferung und Zusammensetzung des Qur’an

Posted by muslimwelt - Januar 11, 2008

 

Der folgende Text ist die Antwort auf die Frage einer Besucherin von islamhouse.com. Ihre Frage lautete:

“Seit längerem beschäftige ich mich mit dem Koran und mit dem Leben von Muhamed. Beim Lesen haben sich für mich einige Fragen ergeben. Wer ist für die Fassung, also für die Zusammensetzung des Koran, verantwortlich? Denn die Verse hat Muhamed ja nicht so von Allah erhalten, also in dieser Reihenfolge, wie sie im Koran stehen. Und warum wurden die Suren in dieser Reihenfolge angeordnet? Bisher konnte ich noch keine passende Antwort finden. Ich hoffe, dass Sie meine Fragen ernst nehmen und mir antworten werden.” Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Die Güte gegenüber den Eltern im Islam!

Posted by muslimwelt - Januar 10, 2008

Im Namen Allahs, des Barmherzigen, des Erbarmers

Alles Lob und Dank gebührt Allah,
und Segen und Heil auf dem Gesandten Allahs

128.jpgDer Gesandte Allahs, Muhammad (Segen und Heil auf ihm), berichtete, dass Allah der Erhabene die Barmherzigkeit in hundert Teile aufteilte. 99 dieser Teile sind den Gläubigen am Jüngsten Tag vorbehalten. Einen Teil der Barmherzigkeit gab Er an die Geschöpfe dieser Erde. Sie umfasst alles, was wir an Gnade und Versorgung von Allah in diesem Leben erfahren, und sie umfasst die Barmherzigkeit, mit der die Geschöpfe miteinander umgehen, so dass selbst die Raubtiermutter gütig und voller Zuneigung ihre Kleinen umsorgt. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | 1 Comment »

Das Leben im Grab

Posted by muslimwelt - Januar 8, 2008

von Ahmad Sakr:Die Seele eines jeden Menschen verlässt seinen Körper im Augenblick des Todes. Jeder muss ins Grab gehen, bevor er in die Hölle oder ins Paradies gelangt (ausser dem Märtyrer; Anm.). So wie jeder im Körper seiner Mutter sein muss, bevor er auf die Erde kommt, genauso wird er dieses Leben verlassen, um ein neues Leben im Grab aufzunehmen. Der Qur’an informiert die Menschen eindeutig, dass sie aus Erde erschaffen wurden und dass sie dahin zurückgebracht und dann wieder aus ihr hervorgebracht werden am Tag der Auferstehung. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Der islamische Gruß

Posted by muslimwelt - Januar 7, 2008

Im Islam wird dem Gruß große Bedeutung beigesetzt. Im Gruß, der nicht zufällig Salam genannt wird, spricht man vom Frieden, was für den Islam charakteristisch ist.

Der Salam, wie wir ihn heute kennen, existiert jedoch nicht erst seit der Ära des Propheten Mohammeds (a.s.s.), sondern bereits wesentlich früher. Er hat seinen Ursprung bei der Schöpfung der Menschheit, beim Propheten Adam (a.s.s.).

– Der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Allah erschuf Adam in einer Körpergröße von sechzig Ellenlängen und sagte zu ihm: »Geh hin und grüße die anwesenden Engel mit dem Friedensgruß (Salam) und höre zu, wie sie dich begrüßen, und dies ist der Gruß deiner Nachkommen.« Adam sagte: »Assalamu alaikum (= Der Friede sei auf euch)!« Sie erwiderten: »Assalamu alaika wa-rahmatu-llah (= Auf dir sei der Friede und die Barmherzigkeit Allahs).« Und sie haben für ihn die Worte >die Barmherzigkeit Allahs< hinzugefügt. Es wird dann geschehen, dass jeder, der ins Paradies eingehen wird, die Gestalt von Adam einnimmt. Seit damals bis zur heutigen Zeit ist die Menschengestalt immer weniger geworden.“ [Buchari:775] Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Warum verbietet der Islam das Essen von Schweinefleisch?

Posted by muslimwelt - Januar 6, 2008

Der Islam ist nicht die erste Religion, die das Essen von Schweinefleisch verbietet. Vor ihm hat es die jüdische Religion verboten.

Posted in Islam Wissen | 31 Comments »

War Goethe ein Moslem?

Posted by muslimwelt - Januar 6, 2008

363041.jpgSchon als 23jähriger pries Johann Wolfgang von Goethe den Propheten Mohammed. Die Faszination des Islam und seines Begründers ließ den Dichter sein ganzes Leben nicht mehr los. Noch der 70jährige Goethe bekennt in aller Öffentlichkeit, dass er sich mit dem Gedanken trage, “ehrfurchtsvoll jene heilige Nacht zu feiern, wo der Koran vollständig dem Propheten von oben her gebracht ward”. Er setzte dem Islam mit seinem “West-östlichen Divan” ein literarisches Denkmal. Eine von ihm selbst verfasste Ankündigung dieses Werkes enthält gar den erstaunlichen Satz, der Verfasser des Buches lehne den Verdacht nicht ab, dass er selbst ein Muselmann sei”.(1)

 

 

 

 

 

Gedichte, die zeigen, dass Goethe ein Moslem war…

Johann Wolfgang von Goethe

“»Ob der Qur’an von Ewigkeit sei?
Danach frag’ ich nicht!«
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | 2 Comments »

Wunder der Verbreitung des Islam

Posted by muslimwelt - Januar 5, 2008

Übersetzt von Badr Elbouinbi und Suha Gesina Georges

Im Folgenden wird von einem verblüffenden prophetischen Wunder berichtet. Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, erzählte von der raschen Verbreitung des Islam und, dass diese Religion den gesamten Erdball erfassen wird. Dies zeigt sich durch die neuesten Statistiken bezüglich der Anzahl der Muslime in allen Ländern der Welt.

Der Islam zwischen Vergangenheit und Gegenwart

Der Islam begann vor 1400 Jahren mit einem einzigen Mann: unserem Propheten Muhammad, Allahs Segen und Heil auf ihm. Die Zahl der Muslime ist heute auf mehr als 1400 Mio. gestiegen!! Was ist das Geheimnis dieser verblüffenden Ausbreitung, und was sagen die internationalen Statistiken über die Anzahl der heutigen Muslime in der Welt? Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, News-Portal | Leave a Comment »

Das Phänomen des Klimawandels zwischen Wissenschaft und der Leitung des Propheten

Posted by muslimwelt - Januar 5, 2008

Vom dem Forscher und Ingenieur Abd Addaim Alkahil.

Übersetzt von Elbouinbi, Badr und Georges, Suha Gesina 

Die neuesten Forschungen, die von den Meteorologen über den Umlauf des Wetters auf die Erdoberfläche gemacht wurden, erstrecken sich über tausende von Jahren. Es ist bekannt, dass die Erde um die Sonne kreist, und während ihrer Umkreisung schwankt die Achse der Erdumkreisung in einem Winkel von etwa 23 Grad.

 43242er.jpg

Aus der Neigung der Erdumdrehung entstehen die vier Jahreszeiten. Jedoch ist dieser Winkel nicht konstant und somit auch die Achse nicht! Die Veränderung der Achsumkreisung und der Winkel über einen Zeitrum von tausenden Jahren führte zu einer Veränderung des Wetters auf der Erdoberfläche. Und dies bedeutet, dass die Wüsten wie wir sie heute kennen vor tausenden Jahren noch kalt und voller Wiesen und Flüssen waren Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Islamgegner „Sure 66: 2 und der Verstoß gegen das StGB“

Posted by muslimwelt - Januar 3, 2008

Bismi Allahi Arahmani Arahim.

Vor einigen Tagen hat jemand eine Sure vom Koran vorgestellt und behauptet, dass diese Sure gegen das Gesetz in Deutschland verstößt. Nachdem ich diese Sure im Internet angegeben habe wurde ich fündig. Es gibt sogar eine Artikel von einen sogennanten Holger Danske, der sich viel Mühe gegeben hat, die Verse aus dem Koran als Verstoß gegen das Gesetz darzustellen. Ich werde mir Inchaa Allah “So Gott will“ noch ein bisschen von meiner Zeit nehmen, um diesen Unsinn alles zu wiederlegen. Viele Seiten haben auch diese Verse missverstanden, missbraucht  und ins Spiel gebracht um sie gegen den Islam und Muslime zu nutzen. Mansche Islamhetzenden Seiten fordern sogar eine Zensur von Teilen des Korans, oder den  Ganzen Koran. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Diskriminierung der Muslime, Islam Wissen, Islamophobie, Islamverteidiger, Lügen über Islam | 2 Comments »

Der Koran und das Gehirn

Posted by muslimwelt - Januar 2, 2008

magical-snap-20080103-0002-001.png

Allah spricht im Qur´an über einen üblen Kafir, der den Propheten Muchammed, Allahs Segen und Frieden auf ihm, das Beten an der Ka’aba verbot:

„Gewiss, nein! Wenn er nicht aufhört, werden Wir doch die Stirnhaare zerren, Stirnhaare, die lügnerisch und verfehlend sind.“ (96;15-16)

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen | Leave a Comment »

Muslimwelt über die Islamische Ehre, den Karikaturenstreit und Selbstmordattentäter

Posted by muslimwelt - Januar 2, 2008

Herr Wermter von Koww´s Webblog hat einen Artikel zum obigen Titel veröffentlicht und mich um die Beantwortung der unten aufgeführten Fragen, gebeten. Dem komme ich gerne nach.

Bismi Allahi Arrahmani Arahim

Der Begriff der Ehre wird oft ins Spiel gebracht wenn man von Muslimen spricht. Da fallen einen gleich Begriffe wie Familienehre und im nächsten Atemzug Ehrenmorde ein.

 Was bedeutet überhaupt Ehre? Ehre bedeutet etwas zu achten und respektvoll mit dem was man ehrt, umzugehen. Man fühlt sich aber auch dazu berufen dem oder etwas, den/das Ehre gebührt zu schützen. Die Familie, der Zusammenhalt dieser und auch die Eltern haben im Islam einen sehr hohen Stellenwert. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Häufige Fragen, Islam Wissen, Islamverteidiger, Medien v.s Islam | 1 Comment »

Islamhasser und der Suff

Posted by muslimwelt - Dezember 30, 2007

Wieder hat ein Islamhasser von der Islamfeindlichen Seite versucht, sich schlauer zu machen, in dem er uns versucht Übersetzungen (Abschnitte aus dem Koran) die sich mit Alkohol beschäftigen zu erklären aber bedauernswerter weise für ihn, ist das einzige, was er uns gezeigt hat, dass man sich nicht dümmer stellen kann als er in seiner Situation.

 

Zuerst sagt er in der Sure 16:67 dass Allah den Mensch erkennen lässt das Wein als Fürsorge gleich wie Milch und Honig für ihn ist. Nein Islamhetzer, jetzt lernen Stadt hetzen. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Islam Wissen, Islamverteidiger, Lügen über Islam | Leave a Comment »