Muslimwelt

Wissen schafft Frieden

Die Bibel Version von „Fitna“ (Video)

Posted by muslimwelt - Mai 4, 2008

Bismi Allahi Arahmani Arahim

Was passiert mit einem Religiösen Buch, wenn man Verse und Texte zerreißt eigenständig interpretiert, ohne den Kontext zu betrachten?

Vor Kurzen hat der rechtspopulistische Politiker Geert Wilders einen Kurzfilm im Internet veröffentlichen lassen, worin der Koran als eine “Anleitung und Inspirationsquelle für Intoleranz, Mord und Terror“ dargestellt wird. Nachdem die niederländischen Fernsehanstalten die Ausstrahlung des Films abgelehnt haben.

Die Islamhetzer und Allahs Gegner erklärten, mit diesem Film den „Faschismus des Koran“, dass es sich dabei um ein Buch handle, das zu Hass und Gewalt aufruft. Dieser Film war ein Teil einer organisierten Kampagne, die gegen den Islam in Holland und europaweit veranstaltet wird, und zwar mit dem Ziel, die Muslime unter Druck zu setzen und sie dazu zu bringen, ihre Glaubensordnung zu unterdrücken bzw. aufzugeben.

Häufig nehmen Islamgegner Zitate aus dem Koran um diese zur Argumentation zu verwenden, dabei aber in aller Regel ohne Berücksichtigung des Kontextes und der unter Muslimen gängigen Erklärung der Bedeutungen, wie sie in den anerkannten Werken zum Tafsir [Kommentar, Interpretation] des Koran zu finden sind, und die beispielsweise den Anlass der Offenbarung und andere Quellen einbeziehen, um das richtige Verständnis der jeweiligen Verse zu verdeutlichen.

Anhand dieses kurzen Video möchten wir zeigen was passiert, wenn man aus einem religiösen Buch Verse und Texte zerreißt ohne den Kontext zu betrachten und diese mit Aussagen und Bildern einzelner Personen zu kombinieren, die die gesamte Gruppe repräsentieren soll, ganz nach dem Vorbild Wilders. Genau das, was manche Islamgegner mit dem Koran und der Sunna des Propheten Mohammed Allahs Segen und Frieden auf Ihm machen. Ich betone, dies soll kein Angriff gegen Christen sein und wir wollen keinen beleidigen, es ist nur ein Gegenbeispiel, eine Bibelversion von dem sinnlosen Filmchen Fitna, um die Irrationalität und die Hetze, die hinter so einem Film steht, und die Auswirkungen begreiflich zu machen.

The Bible version of Fitna

wie man sieht, ist es einfach Texte von Religiösen Büchern zur Argumentation zu verwenden aber ohne den Kontext zu berücksichtigen um ein Heiliges Buch oder eine Religion in das schlechte Licht zu rücken. Das ist genau das, was der Islamgegner Geert Wilders tut um seine sinnlose hetzende Ideologie gegen die Muslime zu verbreiten. Ist das gerecht wenn wir auch solche unsinnigen wahrheitsverzerrenden Videos produzieren, und sie gegen die Christen verbreiten, um diesen zu schaden? Selbstverständlich nicht, und das ist genau das, was uns von Geert Wilders und co. unterscheidet.

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: