Muslimwelt

Wissen schafft Frieden

Lage der Einwanderer weiter verschlechtert

Posted by muslimwelt - Januar 2, 2008

(JW) Etwa 15 Millionen Einwanderer leben in der Bundesrepublik Deutschland, davon rund sieben Millionen ohne deutschen Paß. Das Risiko, arbeitslos zu werden, ist für Migranten doppelt so hoch wie für die übrige Bevölkerung. Die Ausbildungschancen »ausländischer« Jugendlicher sind weiter gesunken, ihr Anteil in den Betrieben hat sich von 1994 bis 2006 auf rund vier Prozent halbiert. 40 Prozent der ausländischen Jugendlichen bleiben ohne Berufsausbildung. Rund 18 Prozent der »Ausländerkinder« verlassen die Schule ohne Abschluß. Dies geht aus dem am 19. Dezember 2007 vorgelegten »7. Bericht über die Lage der Ausländerinnen und Ausländer« von Staatsministerin Maria Böhmer (CDU) hervor, der »Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration«.

Eine weitere, am 20. Dezember veröffentlichte Zahl dokumentiert das Scheitern der Integrationsministerin. Mehr als die Hälfte der in Deutschland lebenden Muslime fühlt sich als »Ausländer« ausgegrenzt. Jeder fünfte hat innerhalb der vergangenen zwölf Monate Ausländerfeindlichkeit erlebt. Unter den muslimischen Studierenden und Jugendlichen fühlen sich vier von fünf ausgegrenzt und negativ bewertet. Dies geht aus einer mehr als 500 Seiten umfassenden Studie über Muslime in Deutschland hervor, die im Auftrag des Bundesinnenministeriums erstellt wurde.

Weniger Asylanträge

Ebenfalls kurz vor Weihnachten verabschiedete das Bundeskabinett den »Migrationsbericht 2006«, aus dem sich ergibt, daß der Anteil ausländischer Staatsangehöriger an der Gesamtbevölkerung Deutschlands weiterhin konstant bei 8,8 Prozent liegt…..weiter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: