Muslimwelt

Wissen schafft Frieden

Islamfeindliche Stimme verdreht die Aussagen von Muslimwelt…

Posted by muslimwelt - Dezember 29, 2007

magical-snap-20071229-0456-002.pngEs wird immer erzählt, dass wir Muslime nicht bereit sind zu diskutieren noch lassen wir uns nicht kritisieren. Die Islamfeindliche Stimme hat gestern das Gegenteil bewiesen. Die Wahrheit ist, dass hier nicht die Muslime die Jenigen sind, die nicht bereit sind zu diskutieren, sondern die Personen von der Islamfeindlichen Stimme. Die meinen Kommentar zensieren, wenn ihnen die Wahrheit nicht schmeckt und jede Spur der zum Originalartikel führt, verschwinden zu lassen. Sie nennen sogar jetzt meinen Blog Islampropagandaseite “Muslimwelt”. Es scheint es fängt ihnen langsam an zu nerven das Muslimwelt die Islamfeindliche Seite unter die Luppe nimmt und ihre Lügen und Hetze Tag für Tag wiederlegt. Jetzt sieht man euer wahres Gesicht.

 

Lieber Hetzer, eure Spielchen sind mir ganz klar bewusst und bekannt. Dies habt ihr schon mal mit dem Koran und Hadithen versucht und jetzt mit meinem Artikel. Diese Methode, einzelne Sätze ohne Rücksicht auf ihren Zusammenhang mit den ganzen Paragraphen herauszulösen, sodass es einen ganz anderen Sinn ergibt. Und dies zu benutzen um etwas zu beweisen, ist uns längs bekannt.

 

Wie zum Beispiel „ ich habe einen Albtraum gehabt, ich habe Jemanden mit meinem Auto überfahren, er war auf der Stelle tot. Dass war ein furchtbarer Traum.“ Wenn ich jetzt nur den Satz nehme:“ ich habe Jemanden mit meinem Auto überfahren, er war auf der Stelle tot“. wird jeder sagen:“ Echt, Wahnsinn?“ So werden die Sachverhalte komplett verdreht.

 

Also ich kennzeichne es deutlich in meinem Artikel Rot, was die Islamhetzer herausgenommen haben.

Unter War Der Prophet ein Kinderschänder wie es die Islamhetzer behaupten?

 

Erstens: Der Artikel ist von mir veröffentlicht nur um den Propheten von eurer Hetze und euren Lügen zu befreien.

 

Zweitens: Es geht hier um ein paar Voraussetzungen zur Eheschließung im Islamischen Recht, nicht um das Deutsche Gesetz oder irgendein Nichtislamisches Land in der Welt. In meinem Artikel war auch nie davon die Rede. Es ist logisch und klar, dass man sich an die jeweiligen Gesetze des Landes halten muss, dies wird auch nicht in Frage gestellt. Auch im islamischen Recht geht es um das individuelle Recht des einzelnen. In den Ausführungen geht es nicht um Zwang von Jungen und Mädchen, sondern freiwilliger Entscheidung. Noch mal auch in Deutschland ist es keine Straftat, wenn eine 14 jährige mit einem 14 jährigen Freund eine feste Beziehung führt, und wenn auch ungewollt, schwanger wird. Es sind aber schlechte Vorraussetzungen für die junge Familie, da beide noch in der Ausbildung sind. Diese sind auch nicht gleich pädophil oder Missbrauchsopfer.

 

Drittens: Wenn ich eure Hetze wiederlege und wenn die Wahrheit euch nicht schmeckt und ihr somit meine Kommentare zensiert, dann lasst die Finger weg wovon ihr nicht die geringste Ahnung habt und kümmert euch um eure eigenen Probleme. Auf gut Deutsch, Benutzt nicht den Islam als Ablenkung oder Ursache der verschiedenen Seiten von ihren eigenen Problemen. Um die Mütter und Väter, die ihre Kinder töten, um die über 3 Millionen Alkoholiker in Deutschland oder der steigenden Anzahl von Kranken durch Aids in Deutschland durch unachtsamen Sex mit jedermann und Drogenkonsum, um die Kinder, die entführt, misshandelt und dann getötet, Kommen wir zu unseren Hauptthema was die 1000 Pädophile angeht, die heute immer noch auf freien Fuß sind.

 

“Nach UNICEF-Schätzungen werden weltweit etwa 250 Milliarden Euro mit Kinderhandel und Kinderpornografie umgesetzt. Nach Angaben von „Innocence in Danger“ (eine internationale Organisation gegen Kindesmissbrauch) waren 2001 etwa 70.000 Internetseiten mit pädophilen Inhalten im Netz, 2002 waren es schon 182.000. Mehr als 4.500 Chat-Rooms, in denen mit kinderpornografischen Fotos und Filmen gehandelt wird, sind bekannt. Etwa 50.000 ständige Konsumenten von Kinderpornografie gibt es in Deutschland. 20.000 CD-ROMs wurden in nur einem Netzwerk entdeckt, auf denen etwa 100.000 pädopornografische Bilder enthalten sind. Schätzungen zufolge ist ein Prozent der männlichen Bevölkerung in Deutschland pädophil.”
(Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 07.05.2006, Nr. 18 / Seite 72)

 

Existiert sowas wie Sexueller Missbrauch und Inzest in Deutschland?

 

Fast immer werden Mädchen sexuell missbraucht; etwa 95% der Täter sind männlich. In rund 80% der Fälle kennen die Kinder den Täter; der Tatort ist in der Regel die Wohnung des Opfers oder des Täters. Sehr oft werden Kinder von IhrenVätern missbraucht- Mädchen in Stieffamilien sind besonders gefährdet. Inzest kommt in allen Gesellschaftsschichten vor und zieht sich oft über Monate und Jahre hinweg…hier noch mehr

Höre Islamhetzer, diese Probleme haben wir nicht in Islamischen Länder dank Islam, Koran und Sunna des Propheten Mohammad Allahs Segen und Frieden auf in.

 

Viertens: das was du „bizarres Idol“ nennst, ist eines der besten Wesen, das es gab. Höre Islamhetzer, was Nichtmuslime, die sein Leben studiert haben, was sie darüber sagen.

 

„Ich habe ihn studiert – diesen wunderbaren Mann – und meiner Meinung nach – weit entfernt ein Antichrist zu sein – muss er Retter der Menschlichkeit genannt werden.“ George Bernhard SHAW

Schriftsteller, “Der echte Islam”

 

„Durch einmalige Fügung in der Geschichte ist Muhammad dreigestaltiger Gründer: einer Nation, eines Reiches und einer Religion.“Rev. BOSWORTH-SMITH
Missionar und Schriftsteller 1946

 

„ Sollte Muhammad die Alleinherrschaft über die moderne Welt erlangen, hätte er Erfolg in der Lösung ihrer Probleme und brächte ihr den so dringend benötigten Frieden und Glückseligkeit.“George Bernhard SHAW
Schriftsteller

„Muhammad war die Güte in Person und sein Wirken und Einfluss war all jenen spürbar die ihn umgaben und blieben ihnen unvergessen.“ Diwan Chand SHARMA

Schriftsteller 1935

 

Fünftens: Wir mischen uns nicht ein in eure Angelegenheiten wie ihr es mit unseren macht. Wir Muslime sind keine Lügner. Ihr die Islamhetzer seid Lügner und versucht uns zu unterstellen, was wir nie gesagt oder gemacht haben.

 

Und wenn ihnen gesagt wird: “Stiftet kein Unheil auf der Erde”, so sagen sie: “Wir sind doch Förderer des Friedens”. “Wahrlich sind jedoch sie die, die Unheil stiften, aber sie empfinden es nicht. (Heiliger Qur’an 2:10-11)

Advertisements

5 Antworten to “Islamfeindliche Stimme verdreht die Aussagen von Muslimwelt…”

  1. smoel said

    „Noch mal auch in Deutschland ist es keine Straftat, wenn eine 11 jährige mit einem 16 jährigen Freund eine feste Beziehung führt, und wenn auch ungewollt, schwanger wird.“
    Dies ist in der BRD sehr wohl eine Straftat, § 176 STGB, Sexueller Mißbrauch von Kindern,
    (1) Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter vierzehn Jahren (Kind) vornimmt oder an sich von dem Kind vornehmen läßt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft.
    Dabei ist es unerheblich, ob der Täter minderjährig oder erwachsen ist, Sex mit Kindern (und eine 11jährige ist ein Kind) ist VERBOTEN.

  2. muslimwelt said

    Hallo samoel,

    Danke für den Hinweis, Ich werde das korrigieren.

    Von dem Fall Luiza 12 Jahre hast du vielleicht gehört. Deutschlands jüngste Mutter, das Mädchen war im Neunten Monat schwanger. Die Eltern haben angeblich nichts gemerkt. Im Marienkrankenhaus brachte das Mädchen einen gesunden Jungen zur Welt. Der Vater soll 17 Jahre alt sein.

    http://www.abendblatt.de/daten/2006/03/02/539107.html

    Von einer Strafe war nicht die Rede, zumindest ist mir nichts bekannt. Hast du einen Artikel, wo darüber etwas steht, das der 17 Jährige Vater bestraft wird?

    MFG
    Muslimwelt

  3. smoel said

    auf die Schnell habe ich nur dies gefunden:
    http://www.shortnews.de/start.cfm?id=613009
    Demnach laufen (liefen) Ermittlungen gegen den 17jährigen und möglicherweise gegen die Eltern von beiden.

  4. bestofpest said

    Die Türkei liegt beim Aufruf von Kinderpornoseiten weltweit an der Spitze.

    ——————————————————————

    Das Photo was du benutzt solltest du wegmachen, wenn du hier weiter schreiben willst.
    Diskriminierung und Provokation sind hier nicht erlaubt(Muslimwelt)

  5. muslimwelt said

    An der Islamhetzer von Bestofkrankheit,

    http://www.google.de/trends?q=child+porn

    Auf dem Ranking sind die 10 bedeutendsten Länder aufgelistet, aus denen die meisten Aufrufe auf Kinderpornografische Seiten kommen. Mit South Africa, New Zealand, Russia, Australia, Canada, Finland, United States, United Kingdom haben wir ganze 8 Länder bis auf die Türkei und Indien, die eine überwiegend christliche Bevölkerungsmehrheit haben, oder sich abendländischer Kultur wähnen.

    Also könnte ich die These aufstellen, die meisten Klicks stammen aus Ländern mit christlicher Bevölkerungsmehrheit. Und was soll man da jetzt draus schließen???? Dass Christen pädophil veranlagt sind? Das ist doch genau das, was du hier dem Islam unterschieben möchtest. Von der Türkei einfach mal so auf die ganze Islamische Welt beziehen.

    Von den Islamischen Ländern befindet sich nur ein Land (Türkei) auf der Liste. Ein Land das selbst den Islam bekämpft, ein Land das selbst Kopftücher ihren Mitbürgern verbietet, wenn sie sich bilden wollen oder in der öffentlich, politisch aktiv sein wollen. Also wieder mal Verdrehung der Tatsachen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: