Muslimwelt

Wissen schafft Frieden

ZDF-Journalisten fahren nach Mekka

Posted by muslimwelt - Dezember 15, 2007

makka.jpg(KNA) Nachdem zwei ZDF-Reporter über ihre Erfahrungen auf dem Jakobsweg berichteten, wollen nun zwei muslimische Journalisten des Senders nach Mekkas pilgern. Wie das ZDF am Donnerstag in Mainz mitteilte, werden die beiden Journalisten des „Forums am Freitag“, Abdul-Ahmad Rashid und Kamran Safiarian, von Freitag bis 23. Dezember eine deutsche Pilgergruppe auf der „Hadsch“ zu den heiligen Stätten des Islam begleiten. Die beiden Mitarbeiter der Redaktion „Kirche und Leben“ werden täglich unter http://www.mekkablog.zdf.de von ihren Erlebnissen berichten.

 Darüber hinaus sendet das ZDF eine zusammenfassende Reportage am Sonntag (13. Januar) ab 0.35 Uhr. Geplant sind ferner ein Themenschwerpunkt für das Magazin „sonntags“ am 30. Dezember und ein 30-Minuten-Film für den ZDF.dokukanal. Rund zwei Millionen Menschen machen sich jährlich auf die sogenannte „Hadsch“. Im August hatten sich ZDF-Reporter als Pilger auf den christlichen Jakobsweg durch Nordspanien begeben und mit Reportagen und im täglichen Internet-Tagebuch über ihre Erlebnisse berichtet.

Quelle: http://www.islamische-zeitung.de/?id=9732

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: