Muslimwelt

Wissen schafft Frieden

Vom Partyluder zur Muslimin

Posted by muslimwelt - Dezember 8, 2007

img_islam_big.jpgAls ich mich heute auf WordPress anmelden wollte, viel mir ein interessanter Beitrag auf dem Dashboard ins Auge. Dort sind die aktuellen interessanten Beiträge aus allen WordPressblogs aufgelistet. Der Titel machte mich neugierig „ Vom Partyluder zur Muslima“

Im Beitrag schreibt die Bloggerin von einem Wiedertreffen ihrer Schulfreundin. Sie hatte einen kompletten Lebenswandel vollzogen und ist nun Muslimin (Al Hamdu Lillah-gepriesen sei Allah) mit allem was dazu gehört, Aber lesen sie selbst …

Durch Zufall habe ich bei StudiVZ meine damalige beste Freundin aus der Grundschule wiedergefunden. Damals waren wir echt ein Herz und eine Seele wie man so schön sagt. Habe mich sehr gefreut sie wieder gefunden zu haben. Doch ihr Nachname war nicht mehr der selbe wie damals.. nun hatte sie einen neuen. Um genauer zu sein, einen arabischen. “Hausfrau und Mutter” stand ebenfalls da. Wow! Sie hat nen Kind, muss ja nichts schlechtes heißen. Auch wenn sie noch jung ist, ist es ja keine Schande mit 20 ein Kind zu bekommen…Weiter

“Wahrlich, in der Schöpfung der Himmel und der Erde, und im Wechsel von Tag und Nacht sind wahrhaftig Zeichen für verständige Leute.”3:190

Aber leider manche wollen die Wahrheit die uns von Allah offenbart ist nicht akzeptieren, selbst wenn ihnen tausend Zeichen gezeigt werden. Der Koran verurteilt eine solche begrenzte

Mentalität in folgendem Vers:

“Taub und stumm und blind, sie werden nicht zurückkehren (auf den rechten Weg).” 2:18

„Allah sagt auch uns in Koran: Wahrlich, denen, die ungläubig sind, ist es gleich, ob du sie warnst oder nicht warnst: sie glauben nicht. Versiegelt hat Allah ihre Herzen und ihr Gehör;

und über ihren Augen liegt ein Schleier; ihnen wird eine gewaltige Strafe zuteil sein.“ 2:6.7

Gott sei Dank, dass die neue Muslima nicht zu denen gehört, und sage willkommen Schwester auf den Wahren Wegs Allahs, der Islam.

Advertisements

12 Antworten to “Vom Partyluder zur Muslimin”

  1. crunchi87 said

    sicher sicher.. Alle anderen sind böse :) Ich hab nix gegen euren Glauben.. aber müsst ihr gegenüber den Ungläubigen so scheiße sein?!
    Glaubt woran ihr wollt, ich glaube daran nicht, fertig!
    Ich glaube das was ich sehe, mehr nicht.

  2. crunchi87 said

    ich frage mich einfach nur, warum so viele gläubige immer versuchen einen ihren Glauben aufzwingen.. Warum nicht jeder so wie er es möchte? Ich sage nicht das alle dies tun.. aber ich habe das schon einige Male erlebt.
    Ich habe gegen keinen Glauben etwas, solange man mich damit in ruhe lässt. Ist mir egal ob dieser glauben, der christliche oder sonstiges.

  3. muslimwelt said

    Hallo,

    Nicht Böse sein die Beide Suren Betziehen sich auf die Heuchler und Hetzer „…In ihren Herzen ist Krankheit…“. Etwas weiter beschreibt Allah die Heuchler mit „Taub, stumm, blind…“[2:18].

    Ibn Dscharir hat gesagt: „Der Gesandte Allahs berichtete, daß, wenn Sünden in großer Folge auf die Herzen kommen, dadurch die Herzen verschlossen werden. Und wenn die Sünden einmal das Herz verschlossen haben, kommt das Siegel von Seiten Allahs, so daß es für sie keinen Weg zum Iman(Glauben) und keine Errettung vor dem Kufr(Unglauben) gibt. Im Vers „Versiegelt hat Allah ihre Herzen und ihr Gehör…“[2:6] ist dieses Siegel gemeint…Und so kommt auch der Iman (Glauben) nicht in ein Herz, welches Allah als „von Ihm versiegelt“ bezeichnet, bevor nicht die Versiegelung aufgehoben wird.“

    Wenn man dies weiß, und den Versteil „…und als sie abwichen, ließ Allah ihre Herzen abweichen…“[Koran 61:5] und ähnliche Quranverse versteht, dann wird einem klar, daß Allah ihre Herzen versiegelt hat und ihnen nicht die Rechtleitung gibt, als angemessene Strafe dafür, daß sie absichtlich der Lüge nachgehen und das Recht und die Wahrheit beiseite lassen.Und von solchen Leute gibt es viele.

    Zu:Ich glaube das was ich sehe, mehr nicht.

    DA bin ich nicht einverstanden.
    Denn warum Glauben sie an Sauerstoff oder an Mikrowellen trotz dass sie die nicht sehen?

    MFG Muslimwelt

  4. muslimwelt said

    Hallo Crunchill,

    Es scheint, dass manche den Glauben aufzwingen wollen.

    “Es gibt keinen Zwang im Glauben das rechte Handeln und das Fehlgehen sind schon klar unterschieden.” (2:256)

    Aber Glauben muss jeder selbst, dass kann man keinen abnehmen. Wenn du nicht Glauben willst dann ist das ebenso dein Recht.
    Warum verbreiten und verteidigen Muslime und auch Christen ihren Glauben? Es ist einfach unsere Weltvorstellung, dass das Leben eine Prüfung für jeden von uns ist. Wir Glauben dass dies die Wahrheit ist, und nur dieser Weg zum Paradies führt, so Gott will. Deshalb sagen wir Alhamdulilallah für jeden der den Weg für sich erkannt hat. Weil wir eben nicht wollen dass die Menschen bestraft werden, indem sie sich von Gott abwenden, wenn sie die Wahrheit erkannt haben oder in die Irre gehen. Das andere nicht derselben Meinung sind, ist nun mal so, und muß man akzeptieren. Gott lässt sich vielleicht nicht beweisen, aber ebenso kann man nicht beweisen, dass es keinen Gott gibt.

    MFG

    Muslimwelt

  5. crunchi87 said

    @Muslimwelt, warum bist du damit nicht einverstanden? Ich schon^^
    Sauerstoff und Mikrowellen? Weil das vllt erwiesen ist?! ;)

  6. muslimwelt said

    Hallo Crunchill,

    Sehr gut. Also die Wissenschaftler haben erwiesen, dass Sauerstoff oder Mikrowellen existieren trotz, dass man die nicht sehen können.

    Aber warum glauben die Nichtmuslime an Gott, seinen Propheten und seine Offenbarung, wenn die Wissenschaftler (Nicht Muslime) dies auch beweisen?

    Kommentare der Wissenschaftler über die wissenschaftlichen Wunder im Heiligen Quran:
    http://www.islam-guide.com/de/frm-ch1-1-h.htm

    MFG

    Muslimwelt

  7. crunchi87 said

    also 1. bitte CRUNCHI^^ nicht crunchill^^

    Mir wuppe was erwiesen ist und was nicht. Wie gesagt, ich glaube in dem sinne an nix. Ich gehöre keiner religion an :P

  8. muslimwelt said

    Wenn sie an nix glauben wollen das ist ihre Entscheidung.

    Ich wünsche dir alles Gute CRUNCHI.

  9. crunchi87 said

    jau dito ;)
    Und wenn ich an was glauben würde.. wäre es für dich ja eh alles falsch.. wenn es nicht der Glauben ist den du lebst ;)

  10. muslimwelt said

    Ich finde es ist besser an Gott zu glauben, egal welchem ob von Christen oder Juden ist auf jedenfalls besser als an NIX zu glauben ;)

  11. raphael said

    zu 6)

    solche „Beweise“ kenne ich !
    Mein Kollege ist UFO Fan und kann auch hunderte solcher Beweise aufführen.

    In jedem Buch über „Pyramidenenergie“ oder ähnliches finden sie „Beweise“ welche genauso aussagekräftig sind.

    Ich empfehle Ihnen das Buch:
    Iluminatus Band 1-3 von R.Shea & R.Wilson.

    Eine herliche Geschichte über Verschwörungen und Religionen bei der man schnell erkennt wie manipulierbar unser „Wissen“ von der Welt ist.

    Und zu 10)
    Wenn es einen Gott gibt, muß der Atheismus ihm wie eine geringere Beleidigung vorkommen als die Religion.

    (weil der Atheismus im Gegenteil zu den großen Religionen nicht hunderttausende getötet hat)
    Und wenn es einen Gott gibt meinen Sie nicht auch das ein Kopftuch, „Kampf gegen Ungläubige“, Sharia, christliche Morallehre usw. nicht lächerlich erscheint im Licht eine Allwissenden ?

    Gott kann gar nicht so kleinlich sein wie seine „Vertreter“ auf Erden sonst wäre er doch nur ein Zwerg.
    Oder denken Sie das Steinigen usw. in Gottes Sinne ist ?
    Glauben sie wirklich Gott wäre so kleinlich und spiessig jemaden zu steinigen weil er/sie z.B. ohne verheiratet zu sein Sex haben?

    Noch ein kleiner Aphorismus ( von den alten Griechen also nochmal 2000 jahre vor Mohammed)

    Wenn Pferde Götter hätten – wären sie Pferde

    :-))

  12. crunchi87 said

    tut mir leid.. glaube ich trotzdem nicht dran.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: