Muslimwelt

Wissen schafft Frieden

Eine Demokratie – die keine ist?

Posted by muslimwelt - Oktober 26, 2007

Ich wollte dieses Wort verstehen, Demokratie. Was ist Demokratie? Für mich ist das Wort immer noch fremd, fremd weil das Wort selbst existiert aber nicht als solches in ein System umgesetzt ist. Ist Demokratie also nichts anderes als ein Scheinwort, das nicht seine richtige Rolle spielt? Nun, mit dieser Erklärung bin ich noch nicht zufrieden. Was sagt uns denn das Wörterbuch?

 

„Demokratie ist ein Volksherrschaft, Regierungsprinzip Staatsform, in der die Staatsgewalt von Volk ausgeht u. die Regierung (direkt oder indirekt von der Mehrheit des Volks gewählt wird)“

 

die-demokratie.jpg

 

Da habe ich nochmal ein Problem, ein Wort wie Volksherrschaft passt nicht zu den Anderen, oder das Andere passt nicht zu diesem Wort. Wie zwei einander entgegengesetzte Begriffe, so dass keiner von beiden in einem Bezug zu den anderen gesetzt werden kann, was bedeutet, dass sie Gegensätze sind, und „Dinge werden durch ihre Gegenteile erklärt“.

 

Volksherrschaft bedeutet, das Volk hat die Macht über etwas oder jemand. Wenn wir über eine Regierung oder den Staat reden, so reden wir über einen geschlossenen Kreis, in der die Volksherrschaft sich herumdreht. Anders formuliert die Volksherrschaft stellt sich außer Kraft. Ich erinnere mich als die Regierung für Ihre Abgeordneten, die schon über 6500 Euro verdienen ihren Lohn um 300 Euro erhöhten, und Hartz Vier auf 345 Euro festgesetzt haben. Hat jemand nach der Meinung des Volkes gefragt, was es davon hält? Nein, die Staatsgewalt geht oftmals nicht von Volk aus. Es wird von Politikern, die ja die Volksgruppen repräsentieren, viel versprochen damit ihre Parteien gewählt werden. Ein Mal gewählt wir das Versprochene oft nicht gehalten. Die Regierung wird direkt oder indirekt von der Mehrheit des Volkes gewählt, da stelle ich 3 weitere Fragen.

 

Hat jedes Land seine eigene Demokratie oder ist Demokratie überall gleich? Weil wenn es so wäre, das jedes Land seine eigene Erklärung für Demokratie hat, dann fällt es mir immer noch schwer das Wort zu verstehen.

 

Ich erinnere mich an Palästina, als das Palästinensische Volk DEMOKRATISCH die Hamas-Regierung gewählt hat. Wir wissen ja, die Regierung wird von der Mehrheit des Volkes gewählt. Warum wollte keiner mit der neuen Regierung diskutieren, weder Europäer noch die Amerikaner noch die Israelis? Ist Ihre Demokratie anders?

 

Wir haben Mitbestimmungsrecht, doch es ist eingeschränkt. Aber eines habe ich verstanden, die Demokratien der Welt scheinen perfekt für jeden der die Bedeutung des Wortes nicht richtig kennt, und sind Gutes für die Schlausten, so lang es eine Rolle für seinen Nutzen und Wohl spielt.

 

Aber ich bin immer noch nicht zufrieden, das Wort konnte ich bis jetzt immer noch nicht richtig verstehen!

 

Ich suche weiter und weiter. Endlich habe ich eine vernünftige Erklärung von Herr Guelan gefunden, die mich sehr beruhigte. Ich habe fast gedacht, dass ich die einfachsten Sachen der Welt nicht richtig verstehen kann.

 

Herr Guelan sagt:

„Die Demokratie ist ein System, das Zeit braucht, das sich entwickelt und entwickeln muss. Bis zum heutigen Tage folgt die Demokratie verschiedenen Entwicklungen und wird dies auch in Zukunft tun. Sie wird zu einem gerechten System heranreifen, das noch mehr auf Menschlichkeit, Recht und Wahrheit beruht. Die Demokratie sollte also alle Seiten des Menschen berücksichtigen. Sie sollte die Bedürfnisse des Menschen achten, ohne die spirituelle und geistige Ebene des menschlichen Entwicklungsprozesses zu vernachlässigen. Die Demokratie sollte ihren Horizont erweitern. Wenn sie dies schafft, wird sie in ein Stadium der Reife eintreten, in dem die ganze Menschheit glücklicher sein wird als heute.“ [1]

 

 

Zusammenfassend sage ich Demokratie ist gut aber nicht gut genug.

 

(Muslimwelt)

 

[1 ]http://www.fguelen.de/?page=artikel_demokratie&sound=

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: